Clinical Pharmacy should be practiced in hospital settings only?
42 %
Voted 355 visitors
Are you a Clinical Pharmacists?
Yes
65 %
No
35 %
Voted 336 visitors
Czech Republic is larger than Italy?
Yes
49 %
No
28 %
Voted 326 visitors
Czech Republic is larger than France?
Yes
38 %
No
34 %
Voted 352 visitors
Czech Republic is larger than Netherlands?
Yes
54 %
No
20 %
Voted 367 visitors
Have you ever been to Prague before?
yes
60 %
no
40 %
Voted 395 visitors
 


Flag Counter
print page

Welcome

 
News
18/07/2015
   

The day before the ESCP Symposium Prague there will be a Masterclass of Excellence in Pharmacy Practice Research, organized by the ESCP Research Committee.

 
 
10/07/2015
   

We would like to thank to everyone, who submitted an abstract to the symposium in Prague...

 
24/06/2015
   

by Fialová Daniela, PharmD, PhD Chair of the Scientific Committee

 
 
14/06/2015
   

Find out more about workshops in programme section of the web...

 
09/04/2015
   

Please have a look on the info about Social Events during the symposium in Prague...

 
 

Registration+and+Accommodation+form

Dear colleagues,


We are proud to host the 42nd ESCP Symposium on Clinical Pharmacy in the beautiful city of Prague in October 2013. We would like to thank you for visiting the symposium website and considering your attendance.


Wir sind stolz, den 42. ESCP Symposium für Klinische Pharmazie in der schönen Stadt von Prag im Oktober 2013. Wir möchten Ihnen für den Besuch des Symposiums-Website und unter Berücksichtigung Ihrer Teilnahme danken hosten.

Die qualitativ hochwertige wissenschaftliche Programm des Symposiums, mit größter Sorgfalt von Daniela Fialova setzen, wird eine ausgezeichnete Gelegenheit, um Ihre wertvolle Erfahrungen und / oder theoretische Kenntnisse zu teilen nicht nur mit unseren jungen Kollegen, die erst vor kurzem mit dem Bau ihrer Karriere auf dem Gebiet für Klinische Pharmazie, aber auch eine Chance für die klinische Pharmazie selbst. Das Symposium bietet eine Chance, eine inoffizielle internationales Expertennetzwerk, dass von allen Beteiligten profitieren können zu bauen. Es wird durch ein ausgezeichnetes soziales Programm Ideen von Irena Netikova vorgesehen unterstützt werden. Für die erstmalige Teilnehmer, wird es eine große Chance, die "klinische Apotheker-Familie" zu treffen und beginnen die Zusammenarbeit mit ihnen zu sein.

Lokale Hosts wird die Tschechische Ärztekammer JE Purkyně von der Tschechischen Pharmazeutischen Gesellschaft (Abschnitt für Klinische Pharmazie) (CFS) und der Tschechischen Gesellschaft für Klinische Pharmazie (CSCP) dargestellt werden. Symbole des Symposiums

Die Karlsbrücke und die Astronomische Uhr wurden als Symbole des Symposiums ausgewählt.

Die Brücke ist ein Symbol der Apotheker aus den verschiedenen Bereichen der Pharmazie Treffen nicht nur gegenseitig, sondern Patienten und Pflegepersonal als auch. Es können Bereiche, die aufgrund der verschiedenen Hindernisse im Wege stehen, sind leicht zugänglich zu verbinden.

Die Uhr misst die Zeit - Klinische Pharmazie ist seit vielen Jahren auf der Grundlage nur Aktivität der Freiwilligen entwickelt. Heutzutage ist es ein legitimes Gebiet der Gesundheitsversorgung mit der Fähigkeit, den Fortschritt wesentlich effektiver in die Praxis umzusetzen, die Verbesserung der Qualität, Wirksamkeit und Sicherheit der Arzneimitteltherapie. Warum Tschechische Republik?

Klinische Pharmazie hat eine lange Geschichte in der Tschechischen Republik. Es entwickelte sich als ein Teil der einem Bachelor-Studium der Pharmazie an der Karlsuniversität in Prag und später als Post allmähliche Spezialform 1990, die PhD eingeführt. Programm folgten 4 Jahre später. Durchführung klinischer Pharmazie in kontinuierliche Aus- und Aufbau der interaktiven Dispens Kurse von klinischen Pharmazeuten und Ärzten führen, ist ein einzigartiges Projekt vor 5 Jahren gegründet. Warum Prag?

Prag liegt im Zentrum Europas gelegen, gut erreichbar mit dem Flugzeug, für die Mittel- und Osteuropäer mit der Bahn und / oder mit dem Auto als auch. Um ihre Teilnahme zu erleichtern, werden wir uns in mehrere Finanzierungsquellen suchen, um zumindest einen Teil ihrer Ausgaben zu finanzieren. Wir wenden für die Standard-Visegrad Zuschuss für die Durchführung der klinischen Pharmazie in Bildung, Forschung und Praxis in die Visegrad-Staaten - Polen, Hungrig, Slowakische und Tschechische Republik. Wir freuen uns, Sie in Prag im Jahr 2013 begrüßen zu dürfen, und wir sind fest davon überzeugt, dass Sie die Schönheit unserer Hauptstadt, seiner bemerkenswerten Architektur, Kultur und Küche zu genießen.

Prof. RNDr. Jiří Vlček, CSc. Präsident der Symposien

Prof. RNDr. Jiří Vlček, CSc.
President of the Symposia

 

Organized by:

European Society of Clinical Pharmacy

Clinical Pharmacy Section of Czech Pharmaceutical Society of Czech Medical Association JEP

Czech Society for Clinical Pharmacy of Czech Medical Association JEP



 

   
 
 
Symposium Secretariat: CZECH-IN s.r.o., 5. kvetna 65, 140 21 Prague 4, CZE | tel.: +420 261 174 301 | fax: +420 261 174 307
Copyright © 2015 escp-prague.eu | Powered and created by E-WORKS - web studio | XHTML 1.0 | CSS 2
  bitcoin dice game free . Viagra